Link zur Homepage


Allers und Rösel Haustechnik


Hauptsächlich habe ich dort Dacharbeiten ausgeführt, ein größeres Objekt in Sachen Sanitär und Heizung habe ich betreut.
Die Dacharbeiten waren Hauptsächlich auf Flachdachabdichtung und Klempnerarbeiten ausgelegt. Viel wert wurde auf die Optik gelegt.
Ein guter Kontrast zu meiner Lehrfirma, erst galt es die Vorschriften zu kennen und umzusetzen und nun ging es um die Ästhetik…
Einige Bauvorhaben sehe ich noch heute gerne andere nicht… Optik ist halt nicht alles und ich bin ein Mensch der gerne beides vereint.
Zwei Chefs waren/sind für mich kein Problem aber in Gehaltsverhandlungen negativ da man ja immer „gegen“ zwei Argumentieren muss. Zudem waren die zwei sehr unterschiedlich in ihrem Wesen.
Ich verließ den Betrieb auf Grund dessen das ich meinen Wehrersatzdienst leisten musste und kam auch nicht wieder da mein ehemaliger Lehrling dort frisch angefangen hatte und er wohl den Betrieb hätte verlassen müssen wenn ich wieder gekommen wäre. Er hat Frau und Kind, ich nicht also bliebt ich einfach weg. Mein Herz ist halt manchmal zu gut ;)
Nette Kolegen: Thomas, Mehmet, Özkan, Frank